EOS GMBH

Ausgangssituation

Ziel war es, eine authentische, professionelle Arbeitgebermarke zu entwickeln, das Arbeitgeberimage innerhalb und außerhalb der Branche zu verbessern, die verstärkte Aufmerksamkeit der Kernzielgruppen zu gewinnen und schlussendlich qualifizierte Kandidaten für das Unternehmen zu begeistern.

Projektbeschreibung

Umfangreiches Employer-Branding-Projekt inkl. Analysen der EVP (Employer Value Proposition) und Umsetzung in ein Kreativkonzept.

Unsere Leistungen

  • Ausführliche Arbeitgeberanalyse inkl. Senior Management Interviews, Arbeitgeberprofil-Workshop, Awareness Event für die Mitarbeiter und Befragungen des internationalen Managements
  • Aus den Analyseergebnissen wurden die zentralen Botschaften (Claim) und das Kreativkonzept (Bildwelten und Tonalität) entwickelt
  • Ausarbeitung eines Ansatzes für die Weiterentwicklung der Bildwelt: EOS hat daraufhin eigene Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in die Kampagne miteingebunden, die als Testimonials in verschiedenen Kanälen erscheinen (z.B. Homepage, Messestand, Flyer)
  • Erstellen aller relevanten Werbemittel (Image- und Stellenanzeigen, Flyer, etc.) für den Bereich Personalmarketing und Rekrutierung inkl. Erstellung eines ausführlichen Guideline-Dokuments

Ziel erreicht!

  • Bekanntheit als Arbeitgeber erhöhen
  • Arbeitgebermarke erlebbar machen
  • Imagegewinn
  • Verstärkte Aufmerksamkeit der Kernzielgruppen