Glossar

Veröffentlicht am Uhr

Der sogenannte Bewerbermarkt ist hart umkämpft. Kandidat:innen haben bei der Jobsuche heutzutage die freie Wahl, für welchen Arbeitgeber sie sich entscheiden. Grund dafür: Der enorme Fachkräftemangel in Deutschland, dessen Negativbewegungen noch immer unaufhaltsam voranschreiten.

Aber was bedeutet das für Sie als Arbeitgeber:in? Sie sollten noch mehr an Ihrer Attraktivität feilen und versuchen, das Beste aus Ihrer Employer Brand herauszuholen. Es gilt daher herauszufinden, welche Bedürfnisse, Werte und Wünsche Arbeitnehmer:innen in Bezug auf das Arbeitsleben haben und welche Möglichkeiten für Sie bestehen, auf diese einzugehen, um Ihre Attraktivität als Arbeitgeber:in authentisch zu steigern.

Und genau damit haben wir uns näher beschäftigt!

In Kooperation mit Prof. Dr. Jochen Eckert von der Wiesbaden Business School der Hochschule RheinMain sind wir in unserem TALENT REPORT gezielt der Frage auf den Grund gegangen „Was ist der Generation Z während ihrer Candidate Journey besonders wichtig?“

Durch die systematische Analyse dieser Fragestellung ist es uns möglich, Lehren für die HR-Arbeit von Arbeitgeber:innen zu ziehen und Ihnen innerhalb unseres Talent Reports 2022 fundierte Hilfestellungen und Tipps für Ihre HR-Arbeit an die Hand zu geben.

  • Wie sollte die ideale Stellenanzeige für die Generation Z aussehen?
  • Welche Bedeutung haben flexible Arbeitsmodelle für Gen Z-ler?
  • Welche Bedeutung haben Kultur und Flexibilität für die junge Generation?
  • Verändert die Pandemie die Erwartungshaltung der Gen Z-ler?
  • Auf welche Aspekte legt die junge Alterskohorte während des Onboarding-Prozesses besonders viel Wert?

Zahlenbasierte Antworten inklusive hilfreichen Handlungsempfehlungen auf all diese Fragen finden Sie in unserem TALENT REPORT!

Neugierig geworden?
>> HIER gelangen Sie zu unserem kostenlosen Report! <<

Kontakt aufnehmen

Wir machen uns gerne für Sie ans Werk, übernehmen die kompletten Prozesse rund um Ihre individuelle Personalsuche und -beschaffung und sprechen Fach- und Führungskräfte über die richtigen Kanäle gezielt an – diskret und professionell. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail.

+49 6039 9345-0
Montag–Freitag von 8 bis 18 Uhr
email
per E-Mail

Sicherheitsprüfung: Zum Schutz gegen Spambots bitten wir Sie die folgende Buchstaben-/Zahlenkombination einzugeben. Bitte achten Sie dabei auf Groß-/Kleinschreibung.