SEW Eurodrive

Recruiting Kampagne

Ausgangssituation

SEW-EURODRIVE ist einer der internationalen Marktführer im Bereich Antriebs- und Automatisierungstechnik und ist ein deutscher, sich in Familienbesitz befindender, Hersteller von Antriebstechnik mit Sitz in Bruchsal in Baden-Württemberg. Wir arbeiten seit 2022 mit dem Kunden zusammen und setzen diverse Mediamaßnahmen und-kampagnen um.

Projektbeschreibung

Das gemeinsame Projekt umfasste die Planung, Umsetzung und Steuerung einer Recruiting-Kampagne zur Besetzung offener Stellen im Technik-Bereich. Gesucht wurden ca. 60 technische Fachkräfte bzw. Facharbeiter:innen in den Regionen um Bruchsal und Karlsruhe. Eine weitere Zielsetzung war die Steigerung der Bekanntheitseffekte als Arbeitgeber.

Entwicklung der Recruiting-Kampagne

Zunächst haben wir gemeinsam mit SEW-EURODRIVE das Setup definiert. Im Zuge dessen wurden die Spezifikationen und Rahmenbedingungen für die Recruiting-Kampagne geklärt und unter anderem Zielgruppe, Bedarfe, Zielregionen, Budget und bisherige Maßnahmen beleuchtet. Nach der Beauftragung war der nächste Schritt die Analyse-Phase.

Analysen

In der Analyse-Phase haben wir einen Zielgruppensteckbrief in Form einer Persona erstellt und eine Geo-Analyse zur Festlegung des konkreten Kampagnengebiets durchgeführt. Die Erkenntnisse aus den beiden Analysen flossen anschließend sowohl in die kreative Ausarbeitung des Kampagnenmotivs als auch in die Medienauswahl ein. Dadurch konnten wir sicherstellen, dass Streuverluste minimiert und die Kampagne entlang geeigneter Targetingkriterien ausgespielt wird.

Creative Brief

Nach der Freigabe des Briefing-Formulars wurde die Kreation gebrieft und die Entwicklung des Kampagnenmotivs begann. Nach der Analyse-Phase haben unsere Kolleginnen und Kollegen aus der Strategischen Mediaplanung begonnen, die Mediaempfehlungen für die Kampagne zu erarbeiten. Parallel dazu wurde ein Briefing-Gespräch mit dem Kunden durchgeführt, um die Rahmendaten, wie kreative Richtlinien, zur Erstellung des Kampagnenmotivs festzuhalten

Entwicklung der Kampagnenmotive

Das Kampagnenmotiv wurde im ersten Schritt in zwei Design-Routen entwickelt und abgestimmt. Dabei haben wir auf Bestandsbildmaterial von SEW-EURODRIVE zurückgegriffen und ansprechende, aufmerksamkeitsstarke Lines getextet. Gewünscht war dabei, dass das Visual alle Geschlechter anspricht, Einblicke in die Arbeitswelt gewährt und einen klaren Bewerbungsaufruf innehat. Nach der Übermittlung der Layouts und der Alternativ-Headlines und auf Basis des Kundenfeedbacks wurde die ausgewählte Design-Route überarbeitet und das Kampagnenmotiv somit finalisiert.

Mediaplanung

Entlang der Ergebnisse aus der Geo-Analyse und dem Zielgruppensteckbrief haben wir SEW-EURODRIVE Mediaempfehlungen für die Recruiting-Kampagne unterbreitet. Dabei wurden die empfohlenen Maßnahmen kurz in Präsentationsform beschrieben und Laufzeiten und Budgets definiert. Nach Abstimmung und grundsätzlicher Freigabe der Maßnahmen wurden folglich der Media- sowie der Produktionsplan erstellt. Im Produktionsplan wurden alle technischen Spezifikationen (Größe, Format, etc.) der einzelnen Werbemittel zusammengefasst, sodass diese den Anforderungen der einzelnen Maßnahmen und Kanäle entsprechen.

Werbemittelerstellung

Nachdem das Kampagnenmotiv entwickelt und die Mediamaßnahmen verabschiedet wurden, begann die Werbemittelerstellung. Die Erstellung der Werbemittel basierte auf den technischen Spezifikationen gemäß Produktionsplan sowie weiteren Plattformspezifika (wie optimale Textgrößen, Nutzung von Hashtags und Emojis usw.). Headline-Kürzung und Copy-Anpassungen waren ebenfalls Bestandteil der Werbemittelerstellung, um so Motiv und Botschaft bestmöglich je Werbemittel zur Geltung zu bringen. Die Werbemittel wurden mit dem Kunden abgestimmt und final freigegeben.

Roll-Out & Reporting

Nach der Finalisierung der Werbemittel erfolgte der Roll-out der Kampagne entlang des Mediaplans. Während der Laufzeit der Kampagne unterlagen alle geschalteten Maßnahmen einem kontinuierlichen Controlling. Mögliche Optimierungsvorschläge wurden unsererseits aktiv angesprochen und nach Rücksprache mit dem Kunden umgesetzt. Zum Ende der Laufzeit haben wir ein Kampagnen-Reporting erstellt, in welchem Performance-Kennzahlen aufgelistet und bewertet wurden. Ergänzt wurden Handlungsempfehlungen für derartige Folgekampagnen.

Unsere Leistungen

  • Analyse (Zielgruppensteckbrief, Geo-Analyse)
  • Mediaplanung und Roll-out der Maßnahmen
  • Entwicklung des Recruiting-Motivs
  • Werbemittelerstellung
  • Controlling und Optimierung
  • Reporting
Kontakt aufnehmen

Sie möchten eine Stellenanzeige schalten, Ihre Arbeitgebermarke weiterentwickeln oder benötigen Sourcing-Unterstützung bei der Besetzung Ihrer Vakanz? Wir beraten Sie zu allen Themen rund um Ihr Recruiting und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Montag – Freitag von 8 bis 18 Uhr
email
E-Mail schreiben

Sicherheitsprüfung: Zum Schutz gegen Spambots bitten wir Sie die folgende Rechenaufgabe zu lösen.

20 + 16 = ?